• SERVICE +49 (0) 2225 / 7085-532
  • Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Kostenlose Lieferung ab 30 EUR
  • Zahlung per PayPal, Kreditkarte (PayPal), Rechnung,
  • Überweisung, Vorkasse, SOFORT Überweisung
  • Verschlüsselte Datenübertragung
Deutschland
Lieferland wählen
Wohin soll Ihre Bestellung geliefert werden?

Rettungs-Magazin Digital 6/2015

sofort herunterladbar

AED-Defibrillator: Rechtslage geklärt+++Zentraler Venenkatheter: Tipps für das ZVK-legen+++Patientenablage: wie und wo einrichten
4,00 €
Inkl. MwSt.
4,00 €
Inkl. MwSt.

Notfallrettung Kießling aus Wuppertal (NRW) hat einen Sonder-RTW in Dienst gestellt. Mit ihm werden adipöse Intensiv-patienten befördert. Als Fahrgestell wählte man einen DAF LF 210. Das ungewöhnliche Konzept im Detail.

Der zweitägige G-7-Gipfel versetzte im Sommer 2015 den Landkreis Garmisch-Partenkirchen (BY) in einen Ausnahmezustand. Rund 1.500 Einsatzkräfte des Sanitäts- und Rettungsdienstes waren vor Ort. Ein Resümee.

Die DGzRS kümmert sich um die Sicherheit in der deutschen Nord- und Ostsee. Mit einer Ausnahme: Die Seenotretter aus Schleswig (SH) sind fast ausschließlich auf der Schlei unterwegs. Ein Porträt.

Welche Bedeutung hat eine Patientenablage bei der Bewältigung eines Großeinsatzes? Wie lässt sie sich auch mit geringem Materialaufwand einrichten? Und was ist bei der Wahl des Standorts zu bedenken? Die Antworten ab Seite 34.

Stichwort „Akute Atemnot“: Im Rettungsdienst nichts Besonderes. Doch wann ist eine Beatmung erforderlich? Und welches Verfahren bietet sich hierfür an? Ein Überblick für Praktiker.

Reportagen

  • DRK Hünfeld (HE): Rettungsdienst am Tor zur Rhön
  • Erfahrungsbericht: Zum Ebola-Einsatz nach Liberia
  • DGzRS-Station Schleswig: Die Retter vom Fjord

Technik

  • S-RTW/ITW von GSF: Schwertransport auf DAF-Basis
  • Neue Fahrzeuge

Fallberichte

  • Sanitätsdienst: Hitzeschlacht beim Ironman-Triathlon
  • G-7-Gipfel: Stelldichein der Weltpolitik

Medizin

  • Zentraler Venenkatheter: ZVK legen Schritt für Schritt
  • Serie „Notfall kompakt“: Lungenembolie und Meningitis
  • Notfallpatienten: Wann beatmet werden muss

Praxis

  • Neue Serie „Faktor Mensch“: Ich & das Team
  • Großschadensfall: So funktioniert eine Patientenablage
  • AED-Einsatz durch Laien: neue Rechtslage
  • Praxistipps: So werden Übungen ein Erfolg
  • Neue Serie „Übungen“: Patiententransport mittels Drehleiter

Recht

  • Loveparade-Unglück: Feuerwehrmann klagt auf Schadenersatz

Rubriken

  • Impressum
  • Rettungsdienst im Bild
  • Nachrichten
  • Medien
  • Rettung’s-Shop
  • International
  • Kleinanzeigen (Markt)
  • Termine und TV-Tipps
  • Leser-Service
  • Jahresindex
mehr erfahren
Zahlungsartengruppe [DEFEKT - nicht verwendbar] Direkzahlungsarten (PayPal, Sofortüberweisung)
Erscheinungstermin (CRM) 23.10.2015
Metaschlüsselworte AED-Defibrillator, Zentraler Venenkatheter, ZVK-legen
Dateigröße: 15.86 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Seitenanzahl: 100 Seiten (210x280mm)
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: nur für den privaten Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen sowie Verbreitungen erlaubt, kopiergeschützt.
Veröffentlichungsdatum: 23.10.2015
Artikelnummer: BGRMD1506

Kunden kauften auch

Rettungs-Magazin AboPlus

Rettungs-Magazin AboPlus

40,10 €

Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Feuerwear Herren Portemonnaie Fred TOPSELLER

Feuerwear Herren Portemonnaie Fred

59,00 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Ausbildungsfolien Unfälle mit alternativ angetriebenen PKWs

Ausbildungsfolien Unfälle mit alternativ angetriebenen PKWs

49,99 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Bauanleitung Hubschrauber Modell 1

Bauanleitung Hubschrauber Modell 1

14,00 €
Inkl. MwSt.
Feuerwehr-Magazin 6/2017: Innenangriff: Schlauchmanagement - Brandschutz am Gotthard-Tunnel - Feuerwehr kritisch: Krebsgefahr durch Brandrauch - MLF auf Fuso Canter

Feuerwehr-Magazin 6/2017

Download Hitzenotfälle

Download Hitzenotfälle

1,50 €
Inkl. MwSt.
Flexattack Schlauchtragekorb D

Flexattack Schlauchtragekorb D

327,00 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Rettungs-Magazin 3/2017: Reportage Polizeihubschrauberstaffel Bayern - Gewalt gegen Polizei und Rettungsdienst: Deeskalation - Schädel Hirn Trauma: Was Retter wissen müssen

Rettungs-Magazin 3/2017

Rettungs-Magazin Digital 4/2013

Rettungs-Magazin Digital 4/2013

4,00 €
Inkl. MwSt.
Neo Protect 5 in 1

Neo Protect 5 in 1

95,00 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
NACH OBEN