Reduziert %
  • Sonderheft: Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen
Feuerwehr-Magazin
BS900495

Sonderheft: Einsatz von Hubrettungsfahrzeugen

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Drehleiter und Hubarbeitsbühne bzw. Teleskopmastfahrzeug gehören zu den wichtigsten Fahrzeugen bei der Feuerwehr. Sie sind oftmals bevorzugtes Gerät bei der Rettung aus Höhen und Tiefen. Auch bei der Brandbekämpfung und der Technischen Hilfeleistung sind sie unverzichtbar. Die Technik von einem Hubrettungsfahrzeug ist jedoch komplex und erfordert viel Ausbildung und Übung.

Das neue Ausbildungs-Sonderheft des Feuerwehr-Magazins vermittelt Einsteigern Basiswissen und ruft routinierten Maschinisten die wichtigen Grundlagen in Erinnerung.

Als Autoren haben wir die erfahrenen Ausbilder von Drehleiter.info gewinnen können. Das gesammelte Wissen der Ausbilder fließt in die Produktion mit ein. Diese Zusammenarbeit hat sich bereits bei unserer Ausbildungs-DVD „Einsatzgrundsätze mit Hubrettungsfahrzeugen“ bewährt.

Durch die verständlichen Texte, die aussagekräftigen Bilder, die anschaulichen Grafiken und übersichtlichen Tabellen eignet sich das Sonderheft optimal für die Ausbildung in den Wehren.

Inhalt des Sonderhefts: 

  • Hubrettungsfahrzeuge richtig absichern
  • Menschenrettung mit dem Korb
  • Menschenrettung über den Leiterpark
  • Erklärung der HAUS-Regel 
  • Anleiterarten 
  • Goldene Mitte 
  • Technik der Fahrzeuge
  • Taktik bei der Positionierung  
  • Anleiterbereitschaft 
  • Kranfunktion im Bergeeinsatz

Das komplette Inhaltsverzeichnis zum kostenlosen Download:
http://www.feuerwehrmagazin.de/magazin/wp-content/uploads/2014/03/Feuerwehr-Magazin-SH-Hubrettung-Inhalt.pdf

Unser Tipp:
Ergänzend zum Heft kannst Du das Grafik-Paket zum Heft erwerben.

 

Hier kannst Du die digitale Ausgabe bestellen.