• SERVICE +49 (0) 2225 / 7085-532
  • Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Kostenlose Lieferung ab 30 EUR
  • Zahlung per PayPal, Kreditkarte (PayPal), Rechnung,
  • Überweisung, Vorkasse, SOFORT Überweisung
  • Verschlüsselte Datenübertragung
Deutschland
Lieferland wählen
Wohin soll Ihre Bestellung geliefert werden?

DVD Magirus Feuerlöschgeräte & Einsatz beim Stuttgarter Schlossbrand

Auf Lager – Lieferzeit: 2-3 Werktage

Umfangreiche Doku über Magirus Feuerlöschgeräte in den 1930er Jahren und über den Brand des Alten Schlosses Stuttgart.

Regulärer Preis: 25,00 €

Special Price 15,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Regulärer Preis: 25,00 €

Special Price 15,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Magirus erlangte in den 1920er und 30er Jahren weltweite Bedeutung als Produzent der seinerzeit modernsten Feuerlöschtechnik. Durch eine eigene Filmproduktionsfirma wurden für Wochenschauen, Messen oder Werbeveranstaltungen die neuesten Errungenschaften oder bedeutende Ereignisse rund um Magirus auf Zelluloid gebannt.
Der erste Beitrag aus den 1930er Jahren zeigt Magirus-Goliath-Kleinmotorspitzen im Übungseinsatz an der Donau. Weiter geht es mit einer "Alarmübung auf dem Lande" gefolgt vom "Alarm in der Großstadt" mit 2 Magirus-Motor-Leiterwagen. Bei einer Löschübung am Ulmer Münsterturm, der höchsten Kirche der Welt (162 m), bilden zwei ausgefahrene Magirus-Leiterwagen mit dem Kirchturm stilistisch das Magirus Firmenlogo. Hier wird das Löschwasser von einer Magirus-Motorenwagenpumpe 80 m hoch auf den Sims des Ulmer Münsterturms befördert und von dort oben mit Magirus-Goliath-Spritzen eine Kirchenbrandübung demonstriert mit weitem Blick über die Ulmer Altstadt.
Der zweite Beitrag zeigt die große Brandkatastrophe im Stuttgarter Alten Schloss. Am Montag, den 21.12.1931 gellte um 11 Uhr der Ruf durch die Stadt: „Das Schloss brennt!“ Die Stuttgarter Feuerwehren - mit Magirus Löschzügen - waren acht Tage im Einsatz gegen das übermächtige Feuer und den Frost. Trotzdem wurde Stockwerk um Stockwerk wegen hohler Wände vom Feuer gefressen. 

Zusatzinformation:

Fakten zum Produkt:

  • Medium: DVD
  • Laufzeit: 29 Minuten
  • Sprache: deutsch
  • Schwarz-weißer Stummfilm
  • Produktionsjahr: 1931
  • Produzent: Historischer Filmservice
mehr erfahren
Zahlungsartengruppe [DEFEKT - nicht verwendbar] Alle Zahlungsarten (Bankeinzug, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, Vorkasse)
Erscheinungstermin (CRM) 12.05.2014
Abmessungen Nein
Ausführung Nein
Größe Nein
Versandversicherung Nein
Metaschlüsselworte Magirus, Magirus Ulm, Schlossbrand, Schlossbrand Stuttgart, Altes Schloss Stuttgart, Feuerwehr Stuttgart, Stuttgart
Veröffentlichungsdatum: 12.05.2014
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Artikelnummer: BX900518

Kunden kauften auch

Download Feuerwehr Altena

Download Feuerwehr Altena

2,50 €
Inkl. MwSt.
Feuerwehr-Magazin 11/2017: 175 Jahre Metz - Berufsfeuerwehr Bern: Riesenwache mit Tiefgarage - Rettungssägen im Praxistest - Mitgliederwerbung Feuerwehr: Coole Ideen von Studenten

Feuerwehr-Magazin 11/2017

Download Hypovolämischer Schock

Download Hypovolämischer Schock

2,50 €
Inkl. MwSt.
Download Bundeswehr-Feuerwehr

Download Bundeswehr-Feuerwehr

2,50 €
Inkl. MwSt.
Feuerwehr-Magazin Digital 2/2014

Feuerwehr-Magazin Digital 2/2014

4,00 €
Inkl. MwSt.
Ausbildungsfolien Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen

Ausbildungsfolien Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen

49,99 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Sammelordner Rettungs-Magazin

Sammelordner Rettungs-Magazin

11,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NACH OBEN