• SERVICE +49 (0) 2225 / 7085-532
  • Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Kostenlose Lieferung ab 30 EUR
  • Zahlung per PayPal, Kreditkarte (PayPal), Rechnung,
  • Überweisung, Vorkasse, SOFORT Überweisung
  • Verschlüsselte Datenübertragung
Deutschland
Lieferland wählen
Wohin soll Ihre Bestellung geliefert werden?

DVD-Bundle EKG+Beatmung

Auf Lager – Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

2 Ausbildungs-DVDs im günstigen Doppelpack
7,50 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
7,50 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

2 DVDs im Doppelpack! 

DVD Beatmung

Die Beatmung von Notfallpatienten zählt zu den anspruchvollsten Aufgaben im heutigen Rettungsdienst. Täglich profitieren zahlose schwer Verletzte oder akut Erkrankte von den heutigen Möglichkeiten, die moderne Beatmungstechniken bieten. Das Rettungsfachpersonal muss die Techniken kennen und sicher beherrschen. Die DVD "Beatmungstechniken im Rettungsdienst" unterstützt die theoretische Aus-und Fortbildung der Einsatzkräfte.

Anhand von Fallbeispielen wird die gesamte Bandbreite möglicher Einsatzindikatoren dargestellt. Der Zuschauer erhält einen praxisnahen Eindruck sowohl von der manuellen Beutel-Masken-Beatmung inklusive Demandventil als auch anspruchsvollen Techniken wie der CPAP-Therapie oder Beatmungsverfahren im Rahmen von Intensivverlegungen.Erläuterungen und Detailaufnahmen einzelner Arbeitsschritte machen diese DVD zu einem effektiven Hilfsmittel bei der individuellen Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema.

DVD EKG - Diagnose und Monitoring 

Wer heute im Rettungsdienst vom „Defi“ spricht, meint in der Regel ein Hightech-Kompaktgerät, mit dem unter anderem auch defibrilliert werden kann. Primär dienen die mobilen Apparate aber der EKG-Diagnostik und dem Monitoring. EKG, SpO2, CO2, NIBP und IBP sind Features, die heute zum Standard gehören. Die DVD „EKG-Diagnose und Monitoring“befasst sich ausführlich mit den vielfältigen Möglichkeiten, die die Geräte über die Defibrillation hinaus bieten. Dargestellt werden Notfallszenarien wie zum Beispiel Myokardinfarkt, tachykarde sowie bradykarde Rhythmusstörungen.

Auch die Techniken der Telemetrie und transkutane Schrittmachertherapie werden thematisiert. Der Zuschauer erfährt anhand authentischer Fallbeispiele, wie die vielfältigen Features der Geräte bei der Behandlung von Notfallpatienten optimal eingesetzt werden können. Experten auf dem Gebiet der medizinischen Gerätetechnik und Anästhesie stellen sicher, dass die dargestellten Maßnahmen dem aktuellen Stand entsprechen. Erläuterungen und Detailaufnahmen einzelner Arbeitsschritte machen diese DVD zu einem effektiven Hilfsmittel für die Aus- und Fortbildung

mehr erfahren
Zahlungsartengruppe [DEFEKT - nicht verwendbar] Alle Zahlungsarten (Bankeinzug, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, Vorkasse)
Erscheinungstermin (CRM) Nein
Abmessungen Nein
Ausführung Nein
Größe Nein
Versandversicherung Nein
Metaschlüsselworte Beatmung, EKG, DVD
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Artikelnummer: BX909018

Kunden kauften auch

Feuerwehr-Magazin Abo Print

Feuerwehr-Magazin Abo Print

60,00 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Rettungs-Magazin Abo Print

Rettungs-Magazin Abo Print

31,70 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Testtraining Polizei und Feuerwehr

Testtraining Polizei, Feuerwehr und Bundeswehr

34,95 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Sonderheft Katalog 2015

Sonderheft: Katalog 2015

Feuerwehr-Magazin Digital 11/2013

Feuerwehr-Magazin Digital 11/2013

4,00 €
Inkl. MwSt.
Sammelordner Rettungs-Magazin

Sammelordner Rettungs-Magazin

11,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rettungs-Magazin 4/2015: 15. RETTmobil, Fulda: der große Messe-Rückblick – Luxation: Schulter & Co. richtig versorgen – Sepsis: Symptome einer Blutvergiftung

Rettungs-Magazin Digital 4/2015

4,00 €
Inkl. MwSt.
Download GTLF auf Tatra 6x6

Download GTLF auf Tatra 6x6

1,50 €
Inkl. MwSt.
Rettungsdienst-Schnuller Zwerg

Rettungsdienst-Schnuller Zwerg

7,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Feuerwehr-Magazin 9/2017:Feuerwehr-Überhosen im Praxistest +++ Fuhrpark Feuerwehr Essen +++ Großbrand bei Feuerwehrmann +++ Berufsfeuerwehr Flensburg +++ Gewalt gegen Einsatzkräfte

Feuerwehr-Magazin Digital 9/2017

NACH OBEN